Cannelloni

  1. ★★★ Herausragend
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 2 Portionen:
  1. 250 g Hackfleisch
    gemischt
  2. Salz und Pfeffer
  3. 2 TL Hackfleischgewürz
  4. 1 TL Senf
  5. 2 Msp Scharfe Würzpaste
  6. 1 Zwiebel
  7. 1 Bd Petersilie
  8. 2 Z Knoblauch
  9. 1 EL Öl
  10. 1 EL Weizenmehl
  11. 1/4 l Gemüsebrühe
  12. 1 Pr Muskat
  13. 1 Pr Pfeffer
  14. 50 g Parmesan
  15. 1 Ei
  16. 50 g Paniermehl
  17. 8 Cannelloni
  18. 500 g Tomaten
  19. 1 Pck Passierte Tomaten
  20. 1 Pr Basilikum
  21. 1/3 Fl Tomatenketchup
  1. Hackfleisch kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Hackfleischgewürz, Senf und scharfer Würzpaste. Zwiebel, Petersilie und Knoblauch fein hacken und 3/4 davon in Öl andünsten.
  2. Hackfleisch zufügen und in kleine Krümel zerteilen. Mit Mehl bestäuben und mit Brühe verdünnen. Mit Gewürzen abschmecken und etwa 15 Minuten kochen. Abkühlen lassen, Käse, Ei und Paniermehl zufügen. Die ungekochten Canneloni mit der Masse füllen.
  3. Tomaten würfeln und zu den passierten Tomaten in einen Topf geben. Ketchup hinzufügen. Restlichen Knoblauch, Zwiebeln und Petersilie hinzugeben und mit Gewürzen und scharfer Würzpaste abschmecken.
  4. Den Boden einer Auflaufform mit der Tomatensoße bedecken und die gefüllten Cannelloni hineinlegen. Dann die restliche Tomatensoße darüber verteilen und mit dem Parmesan bestreuen. 40 Minuten im Ofen backen.