Folienkartoffeln

  1. ★★☆ Sehr gut
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 4 Portionen:
  1. 4 Kartoffeln
    groß
  2. 250 g Quark
    Magerquark
  3. 100 g Sahne
  4. 1/4 Gurke
  5. Salz und Pfeffer
  6. 1/2 Bd Schnittlauch
  1. Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. In Salzwasser etwa 40 Minuten garen. Inzwischen Quark und Sahne verrühren. Gurke schälen, raspeln und samt dem Gurkensaft unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden, unter den Quark mischen.
  2. Kartoffeln in Alufolie einpacken und noch einmal ca. 10 Min. auf den Grill legen. Mit dem Kräuterquark servieren.