Hackbällchen Toscana

  1. ★★★ Herausragend
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 3 Portionen:
  1. 500 g Hackfleisch
    gemischt
  2. 1 EL Oregano
  3. 1 EL Thymian
  4. 1 EL Basilikum
  5. 2 Z Knoblauch
  6. 1 Pck Passierte Tomaten
  7. 2 TL Crème fraîche
  8. 2 Zw Rosmarin
  9. Tomate-Mozzarella-Gewürz
  10. Salz und Pfeffer
  11. 1 Pck Mozzarella
  1. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell noch Kräuter wie Oregano, Thymian und/oder Basilikum und nach Geschmack Knoblauch dazugeben. 12-15 kleine Bällchen formen und in eine Auflaufform legen.
  2. Für die Tomatensoße die passierten Tomaten mit 2 TL Crème fraîche, 2 Stielen gehackten Rosmarin, Knoblauch, einer Prise Tomate-Mozarella-Gewürz sowie Salz und Pfeffer würzen. Die Soße über die Hackbällchen geben. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und darüber verteilen. Bei 175°C (Umluft) ca. 30-40 Minuten garen. Aufpassen, dass der Käse nicht zu dunkel wird.