Himbeer-Töpfchen

  1. ☆☆☆ Unbewertet
  2. ⏰ 45 Minuten
Für 6 Portionen:
  1. 130 g Zucker
  2. 1 Pck Vanillezucker
    Bourbon-Vanille
  3. 3 Nektarinen
  4. 250 g Himbeeren
  5. 100 g Weizenmehl
  6. 70 g Butter
  7. 2 EL Mandeln
    gemahlen
  8. 500 g Vanilleeis
  1. Am Morgen: 100 ml Wasser mit 80 g Zucker und Bourbon-Vanillezucker aufkochen, bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und die Früchte in mundgerechte Stücke teilen. Im Sirup 5 Minuten dünsten. Beeren verlesen, unterrühren. Übrigen Zucker (50 g) mit Mehl, Butter, Mandeln zu Streuseln verkneten, kalt stellen.
  2. 1 Stunde vor dem Servieren: Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) heizen. Frucht-Mix in 6 ofenfeste Gläser verteilen. Streusel darüber geben. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Dessert eventuell mit Eis servieren.