Kirschmarmelade mit Johannisbeeren

  1. ☆☆☆ Unbewertet
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 6 Portionen:
  1. 600 g Sauerkirschen
  2. 400 g schwarze Johannisbeeren
  3. 500 g Gelierzucker
  4. 1 Pck Vanille
    Vanille-Aroma
  1. Die Sauerkirschen waschen und abtrocknen. Die Stiele entfernen und die Früchte entsteinen. Schwarze Johannisbeeren verlesen, waschen, trocken tupfen und putzen. Früchte in einen Topf geben und pürieren.
  2. Gelierzucker und Vanillearoma zugeben und die Mischung bei größter Hitze aufkochen. Etwa 4 Minuten unter Rühren kochen, dann die Marmelade randvoll in 6 heiß ausgespülte Gläser mit Schraubverschluss füllen und sofort verschließen. Auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.