Lende überbacken

  1. ★★★ Herausragend
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 2 Portionen:
  1. 5 Pilze
    frische Champignons
  2. 1 Glas Champignons
  3. 12 Kroketten
  4. 1 EL Butterschmalz
  5. 6 Scheiben Schweinelende
  6. Salz und Pfeffer
  7. 100 ml Sahne
  8. 1 TL Butter
  9. 1 TL Weizenmehl
  10. Worcestersauce
  11. 1 Pck Geriebener Käse
    z.B. Gouda
  1. Die frischen Champignons vierteln und die Champignon-Köpfe aus dem Glas halbieren. Brühe aus dem Glas aufheben! Kroketten auf einem Backblech mit Backpapier in 20 Minuten bei 200°C (Umluft 180°C) knusprig braun backen.
  2. Währenddessen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch salzen und pfeffern und von beiden Seiten scharf anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und in Alufolie eingepackt beiseite legen.
  3. In der Pfanne nun die frischen Champignons anbraten. Danach mit der Brühe aus dem Glas ablöschen und die Sahne sowie die eingemachten Pilze dazugeben. Aufkochen lassen. Butter und Mehl verkneten und den Klumpen in der Soße auflösen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ggf. mit etwas Worchestersauce abschmecken.
  4. Je 3 Scheiben Lende auf einen Teller legen und die Pilzsauce darum verteilen. Alles mit geriebenem Käse überstreuen und die Teller für ca. 10 Minuten zum Überbacken in den Ofen geben (am besten die Kroketten auf einem Backblech unten und die Teller auf den Grill darüber stellen).