Rote Grütze

  1. ★★☆ Sehr gut
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 4 Portionen:
  1. 250 g Himbeeren
  2. 250 g rote Johannisbeeren
  3. 250 g Sauerkirschen
  4. 250 g Erdbeeren
  5. 400 ml Kirschsaft
    oder schwarzer Johannisbeersaft
  6. 5 EL Zucker
  7. 1 Pck Vanillezucker
  8. 30 g Speisestärke
  1. Die Früchte waschen, putzen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Kirschen entsteinen, große Erdbeeren halbieren oder vierteln, Johannisbeeren von den Rispen zupfen.
  2. 5 EL vom Kirschsaft, 2-3 EL Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 30 g Stärke glatt rühren. Rest Kirschsaft in einem Topf aufkochen, dann vom Herd nehmen. Angerührte Stärke einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln.
  3. Kirschen und Johannisbeeren zufügen, aufkochen und nochmals 1-2 Minuten köcheln. Dabei mehrmals umrühren. Grütze vom Herd nehmen. Himbeeren und Erdbeeren unterheben. Auskühlen lassen.