Schweinebraten mit Kruste

  1. ☆☆☆ Unbewertet
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 6 Portionen:
  1. 1 kg Schweinefleisch
    Schulterstück mit Schwarte
  2. Salz und Pfeffer
  3. 2 Zwiebeln
  4. 4 Z Knoblauch
  5. 1 TL Kümmel
  6. 2 Tomaten
  7. 1/4 l Bier
    dunkel
  1. Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Die Schwarte des Schweinebratens mit einem scharfen Messer kreuzförmig leicht einschneiden. Rundum kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen.
  2. Den Braten mit der Schwarte nach unten in einen Schmortopf legen, etwas heißes Wasser angießen und mit dem Kümmel bestreuen. Die Tomaten waschen und mit den Zwiebeln und dem Knoblauch dazulegen. Im Ofen (Mitte) 20 Min. braten.
  3. Den Braten umdrehen und das Bier zugießen. 1 Std. 30 Min. weiterbraten, zwischendurch öfter mit der Biersauce begießen, damit die Schwarte knusprig wird.