Seelachsfilet mit roten Linsen

  1. ★★★ Herausragend
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für eine Portion:
  1. 2 Fischfilets
    Seelachs
  2. 1 TL Zitronensaft
  3. Salz und Pfeffer
  4. 1 Bd Suppengemüse
  5. 1 TL Öl
  6. 100 g Linsen
    rote Linsen
  7. 100 ml Gemüsebrühe
  8. 1 TL Öl
    Rapsöl
  9. 1 TL Petersilie
  10. 1 TL Senf
  1. Seelachsfilet waschen, trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
  2. Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. In 1 TL heißem Öl andünsten und würzen. Rote Linsen und Brühe zugeben, 8-10 Minuten garen.
  3. Fischfilet im restlichen Öl ca. 8 Minuten braten. Linsen mit Senf abschmecken und mit Petersilie bestreuen.