Tomatentarte

  1. ★★★ Herausragend
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 4 Portionen:
  1. 120 g Butter
    kalt
  2. 240 g Weizenmehl
  3. 1 Pr Salz
  4. 500 g Tomaten
    Kirschtomaten
  5. 1 Bd Rucola
  6. 250 g Frischkäse
    Doppelrahm-Frischkäse
  7. 2 Eier
  8. 150 g Sahne
  9. 50 g Parmesan
  10. Salz und Pfeffer
  11. 1 EL Pinienkerne
  1. Butter in kleinen Stücken mit Mehl, 1 kräftigen Prise Salz und etwa 2 EL kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teig zur Kugel formen, zwischen Klarsichtfolie rund und dünn ausrollen. Die Tarteform damit auskleiden, den Teig 1 Stunde kühl stellen.
  2. Backofen auf 180° vorheizen. Tomaten waschen und vierteln. Rucola verlesen, waschen, trockenschütteln und hacken. Frischkäse mit Eiern, Sahne, Parmesan verrühren, salzen, pfeffern.
  3. Den Teig im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) 10 Min. vorbacken, dann Tomaten und Rucola darauf verteilen, mit der Käsecreme bedecken und 30 Minuten backen. Pinienkerne aufstreuen und die Tarte weitere 20 Minuten backen.