Würstchengulasch

  1. ☆☆☆ Unbewertet
  2. ⏰ Ohne Zeitangabe
Für 3 Portionen:
  1. 400 g Nudeln
    Maccheroni
  2. 1 Zwiebel
  3. 3 Wiener Würstchen
  4. 1,5 Paprika
  5. 1 EL Olivenöl
  6. 1 Dose geschälte Tomaten
  7. Salz und Pfeffer
  8. Paprikapulver (edelsüß)
  9. Curry
  10. 200 g Sahne
  1. Maccheroni kochen. Zwiebeln klein hacken, Würstchen in Scheiben schneiden, Paprika in Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten, bis sie glasig sind. Würstchen und Paprikastreifen dazugeben und kurz anbraten. Die Tomaten klein schneiden und samt Saft in die Pfanne geben. Kurz einkochen lassen und das Ganze mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Sahne hinzugeben und das ganze kurz einkochen lassen. Die Nudeln abgießen und ebenfalls unterrühren - fertig.